Bundesweite Förderprogramme: Jetzt BAFA-Beratungsförderung beantragen!

Beantragen Sie jetzt mit unseren erfahrenen Experten staatliche Fördermittel für Ihr Unternehmen mit der Förderung unternehmerischen Know-hows (Jungunternehmen) (auch bekannt als BAFA-Förderung)!

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) förder kleine und mittlere Unternehmen (KMU), um 1.) Wettbewerbsnachteile gegenüber Großkonzernen abzubauen, 2.) junge Unternehmen zu fördern, 3.) die Erfolgsaussichten bestehender Unternehmen zu verbessern oder 4.) Unternehmen in Schwierigkeiten zu helfen.

Ihre BAFA-Beratung erfolgt durch uns und enthält die Themen, die für Sie von Interesse sind.

Was wird gefördert?

  • Allgemeine Beratungen zu allen betriebswirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung

Wer wird gefördert?

  • Unternehmen bis max. 2 Jahre nach Gründung

Wie hoch ist die Förderung?

  • Max. förderfähiges Beraterhonorar: 4.000,00 €
  • Fördersatz: 80% (Ostdeutschland ohne Berlin und Region Leipzig), 60% (Region Lüneburg), 50% (alle übrigen Regionen)

Was ist noch zu beachten?

  • Förderzeitraum: 6 Monate ab Bewilligung des Förderantrags durch die Leitstelle
  • Berater muss beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) für dieses Programm gelistet sein

Vorteil: Unsere Beratung ist für Sie völlig kostenfrei!

Auch spannend: Sie wohnen in Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen? Hier klicken für zusätzliche regionale Förderprogramme!

Beantragen Sie jetzt Ihre Förderung

Keine Sorge - wir kümmern uns bei den Behörden um den Papierkram. Füllen Sie folgendes Formular aus, dann melden wir uns bei Ihnen und begleiten Sie auf dem weiteren Weg!

(* = Pflichtfeld)

Ihre Angaben:

Bitte sorgfältig ausfüllen.

HerrFrauHallo

Weitere Anmerkungen:

      2 Minuten (Weitere Infos)
      Ich möchte mehr* - Ich interessiere mich für eine Mitgliedschaft im BDS (Weitere Infos)

* beinhaltet: kostenlose oder vergünstigte Werbemöglichkeiten sowie Teilnahme an Trainings und Weiterbildungen; Teilnahme an Konferenzen; Sonderkonditionen bei Vertragspartnern; exklusive Newsletter


*inkl. Dankeschön auf der nächsten Seite