SiM Training und Weiterbildung

Sie sind Existenzgründer, Startup, Freiberufler, Gewerbetreibender, digitaler Nomade oder Unternehmensnachfolger. Bei Ihrem Unternehmen helfen wir:

Existenzgründerseminare vor Ort und als Webinare im Internet, Ihr persönlicher Finanzierungs-Check oder staatliche Mittel aus unserer Fördermitteldatenbank.

Coaching und Beratung anfragenSpezialthemen, Seminare buchenFördermittel beantragen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kommunikation im Internet für Seniorinnen und Senioren (1/3)

Mo. 25. September 2017 | 9:00 - 16:30

Termine: 25./26./27.9.

Nichts hat sich im Internet schneller entwickelt als die Möglichkeiten zur Kommunikation. Klassische Chats und Foren scheinen längst vergessen – soziale Netzwerke haben ihren Siegeszug angetreten. Doch wie funktioniert das genau mit Facebook? Angebote speziell für Senioren sind selten – und das ist auch gut so. Warum das so ist, erfahren Sie in diesem Kurs.

Für alle interessierten Seniorinnen und Senioren, die Berührungsängste bei der Kommunikation mit anderen Menschen im Internet haben.

1. Daten: Was passiert im Netz?
2. Mehr als Facebook: Social Media ist vielfältig
3. Cloud: Daten im Internet speichern?
4. Verschlüsselung: Wie kann ich mich schützen?
5. Datenschutz-Fragen zu Beruf, Familie und Alltag

 

Christian Allner

Christian Allner

Als Schrift-Architekt hilft Christian Allner seit 2011 KMUs aus der Region Mitteldeutschland darin, besser und erfolgreicher zu kommunizieren. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er zudem Seminare und Workshops für Unternehmen und Interessierte an.
Seit 2016 ist er Vorsitzender des Verbandsausschusses BDS-Online für den BDS Sachsen-Anhalt.

Daneben schreibt er u.a. für Social Media Statistiken und podcastet bei #Onlinegeister. Begeisterter Hobbykoch.
Christian Allner


*inkl. Dankeschön auf der nächsten Seite

Details

Datum:
Mo. 25. September 2017
Zeit:
9:00 - 16:30
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Medienanstalt Sachsen-Anhalt
Reichardtstr. 8, 06114 Halle (Saale) Sachsen-Anhalt + Google Karte
Telefon:
0345/5213-0
Website:
http://www.msa-online.de/

Infos zu Förderung, Preisen, Bezahlung sowie Formular zur Anmeldung

Melden Sie sich für Trainings und Seminare bei SiM-Training an! Neben hochwertigen Veranstaltungen vor Ort bieten wir auch mitteldeutschlandweit wechselnde Veranstaltungen – und ganz neu: im Internet. Bilden Sie sich online weiter mit unserem breiten Angebot aus:

  • Webinaren,
  • Live-Coachings und unserer
  • Mediathek

Öffentliche Förderung

Sie spielen mit dem Gedanken sich bei uns einzuschreiben, aber können das nicht bezahlen? Kein Problem:

  • Die Besonderheit: Viele Kurse sind für Sie völlig kostenfrei, da gefördert!
  • Die Bedingung: Sie müssen Unternehmer sein, sich gerade in Gründung befinden oder durch die Arbeitsagentur gefördert sein.

Hier klicken für unsere Förderprogramme!

Sie leben in Mitteldeutschland? Keine Sorge – wir kümmern uns bei den Behörden um Ihren Papierkram. Füllen Sie nur das Formular in unserer Fördermitteldatenbank aus und wir melden uns!

Preise und Bezahlung

Preiswert: Die Präsenz-Seminare haben feste Preise und die alternativen Webinare sind um ein Viertel ermäßigt.

Zahlungsinformationen erhalten Sie nach Anmeldung im obigen Formular per E-Mail. Separate Rechnung mit Preisen erfolgt. Folgende Zahlungsmöglichkeiten werden zzt. akzeptiert (weitere auf Nachfrage):

Mit anerkanntem Zertifikat

Behördlich anerkanntes Zertifikat inkl.
Behördlich anerkanntes Zertifikat inkl.!

Sie erhalten im Anschluss das anerkannte Teilnahmezertifikat für die Behörden.

Falls Sie für eine öffentliche Förderung in Frage kommen (Möglichkeiten s.o. und hier), sind die Kurse ermäßigt oder sogar kostenlos.

Weiterhin erhalten Sie:

    • die Infobriefe (E-Books)
    • alle Vertiefungseinheiten
    • ggf. Videomitschnitt der Veranstaltungen

Unsere Spezialität ist die Kombination aus Präsenz- und Online-Training.

Anmeldung/Kontakt






      Ich möchte Infos ob ich Seminare als Bildungsurlaub oder von der Steuer absetzen kann.
      2 Minuten (Weitere Infos)